Lesungen

Hin und wieder trete ich bei Lesungsveranstaltungen auf.
Schon häufiger war ich bei den Ablesern zu Gast, den unermüdlichen Wortwerkern. Bei der leider verblichenen Lesereihe Texte auf der Hollywwodschaukel, die von umtriebigen KHM-Studenten gestemmt wurde, war ich auch mal, und ebenso bei Adrian Kasnitz‚ unendlich verdienstvollem Literaturklub Köln.

Die Hollywood-Reihe funktionierte so, dass am Ende einer jeden Veranstaltung per Mehrheitsentscheid ein Satz für die kommende Lesung festgelegt wurde, der dann in jedem Text vorkommen musste. Meine Lesung vom Sommer 2006 zum Thema „Betty hat das Schaf gesehen“ ist als Tondokument erhalten.

Neuseeländische Redensart

Aktuelle Termine stelle ich auf der Hauptseite ins Netz.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.